ProBuch

Arbeitshilfe für Ausschuss und Überzugsberechnungen

Historie

Großbuchbinderei Spinner mit Sitz in Ottersweier/Baden ging aus der Handbuchbinderei Schindler hervor, welche im Jahre 1951 von Firmengründer Josef Spinner übernommen wurde.

Aus einer anfänglich rein handwerklich geprägten Buchbinderei mit ursprünglich 3 Mitarbeitern erwuchs im Laufe der letzten Jahrzehnte ein mittelständisches Unternehmen mit heute ca.100 Mitarbeitern, das erfolgreich am Markt agiert.

Seit 2010 ist die Fa. Josef Spinner Teil des Buchbindernetzwerks Bind|Net, das sich zusammengeschlossen hat, um auf die sich stark verändernden Marktsituationen besser und schneller reagieren zu können.